Dirt Dirt Eater Stammtisch
Shadowrun Forum
 
Zurück ins Dirt Eater
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 DownloadsDownloads   LinksLinks 

Auf- oder Abrunden ??

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Dirt Eater Stammtisch Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Was nun ?!?
Aufrunden
0%
 0%  [ 0 ]
Abrunden
20%
 20%  [ 1 ]
Von Fall zu Fall enscheiden
80%
 80%  [ 4 ]
Stimmen insgesamt : 5

Autor Nachricht
Lynx
Lofwyr
Lofwyr


Anmeldedatum: 25.08.2006
Beiträge: 63
Wohnort: Renton-Kent

BeitragVerfasst am: 28.08.2006, 15:09    Titel: Auf- oder Abrunden ?? Antworten mit Zitat

Da es ja immer wieder Optionen zum auf- oder abrunden gibt, werde ich hier mal eine Umfrage starten.

Sollen wir nun aufrunden, abrunden oder von Fall zu Fall unterscheiden ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mugwump
Wendigo
Wendigo


Anmeldedatum: 26.08.2006
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: 28.08.2006, 15:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hm...
Wenn man mit Ankündigung als erster abstimmt, isses mit der Anonymität irgendwie dahin... Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bishop
Schattenhund
Schattenhund


Anmeldedatum: 27.08.2006
Beiträge: 45
Wohnort: Redmond

BeitragVerfasst am: 28.08.2006, 17:58    Titel: Antworten mit Zitat

Mugwump hat Folgendes geschrieben:
Hm...
Wenn man mit Ankündigung als erster abstimmt, isses mit der Anonymität irgendwie dahin... Rolling Eyes


Legen wir wirklich Wert auf Anonymität? Im Geheimen wissen wir doch eh ungefähr, wie jeder einzelne von uns stimmt, oder?!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maverick
Schattenhund
Schattenhund


Anmeldedatum: 28.08.2006
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 29.08.2006, 13:33    Titel: Antworten mit Zitat

Anonymität ist in einem Forum an dem sich maximal 8 (im Augenblick wohl eher nur 4) Personen beteiligen wohl ohnehin eher eine Illusion.

Aber da wir ja bereits mit dem Ergebnis "Im Zweifelsfall immer aufrunden!" abgestimmt haben, und damals ("Das waren noch Zeiten vor dem Krieg...") durch Handzeichen unsere Meinung kundgetan haben, sollten wir uns ohnehin nicht weiter zum Sinn- bzw. Unsinn geheimer Abstimmungen auslassen.

Ein Wahlbeobachter im Kongo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maverick
Schattenhund
Schattenhund


Anmeldedatum: 28.08.2006
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 29.08.2006, 22:39    Titel: Antworten mit Zitat

Kinders, Kinders...

Was mache ich bloß mit euch und mit all diesen blöden Regeln. Ich will hier mal noch einen Aspekt zum Thema Auf- bzw. Abrunden anmerken, der mir seit letztem Mittwoch Bauchschmerzen bereitet.
Es geht ums Aufrunden der Stärke bei der Ermittlung des Schadens im Nahkampf bzw. bei Wurf- und Projektilwaffen. Unabhängig von unserer Entscheidung zum Aufrunden halte ich hier ein Abrunden (einzige Ausnahme: Stärke-Attribut "1") für prinzipiell geboten, da die Klingen, Stangen und Co neuerdings erheblich besser gestellt sind, als die Pistolen. Nach den alten Regeln war das nicht so - Es sei denn man hieß Freddy, Botch oder Billy.
Zu langen Erläuterungen ist es mir jetzt zu spät.

Vielleicht sollte ich mir mal Bishops Ein-Wort-Beiträge angewöhnen.

Sweeet Dreams
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maverick
Schattenhund
Schattenhund


Anmeldedatum: 28.08.2006
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 29.08.2006, 22:45    Titel: Antworten mit Zitat

Wisst ihr was der Lohn eines geschwätzigen Tages ist?





Man wird vom Chummer zum Zwerg!


In diesem Sinne
Neuzwerg Maverick
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mugwump
Wendigo
Wendigo


Anmeldedatum: 26.08.2006
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: 30.08.2006, 07:57    Titel: Antworten mit Zitat

Maverick hat Folgendes geschrieben:
Man wird vom Chummer zum Zwerg!

Ähm... wo ist dein Problem? Evil or Very Mad

Wo wir gerade beim Thema sind.... Lynx, oh großer SysOp: Ist zwar nett gemeint, aber ich will nicht überall Moderator sein! *nörgel*
Mir reicht die Kategorie "WiFi...". Setz mich bei den anderen bitte auf "normalen" Status und such dir da vielleicht andere als Moderatoren aus. Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mugwump
Wendigo
Wendigo


Anmeldedatum: 26.08.2006
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: 30.08.2006, 08:02    Titel: Antworten mit Zitat

Maverick hat Folgendes geschrieben:
Unabhängig von unserer Entscheidung zum Aufrunden halte ich hier ein Abrunden (einzige Ausnahme: Stärke-Attribut "1") für prinzipiell geboten

Das wäre dann eine weitere Ausnahme von der allgemeinen Aufrunden-Regel... Runden wir eigentlich noch irgendwo auf? Smile

Ne, Spaß beiseite: Ich finde, die Aufrunden-Argumentation beginnt zu bröckeln...

Und mal ganz ehrlich: Auf "Von Fall zu Fall unterscheiden" hab' ich nicht wirklich Bock! Also ich erstelle die nötige Liste für den Meister auf jeden Fall nicht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sean
Jauchekäfer
Jauchekäfer


Anmeldedatum: 05.09.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 05.09.2006, 08:30    Titel: Antworten mit Zitat

Tach,

dies ist mein erster beitrag, juhu premiere......

also thema auf-ab-runden:

es bleibt festzuhalten, dass das Aufrunden nach Magie-Proben aufgrund der hohen Entzugswerte Schwierigkeiten erzeugen wird. Ich wäre daher für eine Fall zu Fall Entscheidung....

ciao
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lynx
Lofwyr
Lofwyr


Anmeldedatum: 25.08.2006
Beiträge: 63
Wohnort: Renton-Kent

BeitragVerfasst am: 05.09.2006, 10:17    Titel: Antworten mit Zitat

Mugwump per eMail hat Folgendes geschrieben:
Viel Spaß beim Erstellen der entsprechenden Liste!

Ich denke, dass wir die Liste nach und nach füllen werden und nicht alles auf einmal. Ein paar Entscheidungen haben wir ja auch schon...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maverick
Schattenhund
Schattenhund


Anmeldedatum: 28.08.2006
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 06.09.2006, 15:14    Titel: Antworten mit Zitat

Sean hat Folgendes geschrieben:

dies ist mein erster beitrag, juhu premiere......


Herzlich willkommen, mir bislang leider gänzlich unbekannter Sean.

Lynx hat Folgendes geschrieben:

Ich denke, dass wir die Liste nach und nach füllen werden und nicht alles auf einmal. Ein paar Entscheidungen haben wir ja auch schon...


Da schließe ich mich dir an. Allerdings möchte ich anregen, dass wir eventuell Kategorien bilden könnten, die uns das Leben möglicherweise sehr erleichtern. Ich sehe uns sonst schon bei jeder zweiten Probe nachblättern.

Das könnte etwa so aussehen:

MAGIE: immer abrunden
KAMPF: immer abrunden
MATRIX: immer aufrunden

Das sind rein willkürliche Setzungen. Aber ihr wisst glaube ich was ich meine. Wenn wir das Regelsystem in 4-6 Teilgebiete untergliedern und für jedes dieser Teilgebiete verbindliche Regeln formulieren könnten, wären die Unklarheiten nicht so groß.

Grüßt eure Kinder von mir
Der große Maverick
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mugwump
Wendigo
Wendigo


Anmeldedatum: 26.08.2006
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: 06.09.2006, 21:58    Titel: Antworten mit Zitat

Maverick hat Folgendes geschrieben:
Wenn wir das Regelsystem in 4-6 Teilgebiete untergliedern und für jedes dieser Teilgebiete verbindliche Regeln formulieren könnten, wären die Unklarheiten nicht so groß.

Klingt nicht schlecht. Wäre vielleicht ein Kompromiss.

Aber ihr müsst mir dann doch nochmal erklären, warum man überhaupt Unterscheidungen machen muss und warum wir nicht einfach alles abrunden. Das Argument "Wir haben halt so abgestimmt!" ist zwar letztendlich das entscheidende, aber es überzeugt mich nicht...

Also, oh großer Maverick und ihr großen anderen: Überzeugt den kleinen Mugwump!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bishop
Schattenhund
Schattenhund


Anmeldedatum: 27.08.2006
Beiträge: 45
Wohnort: Redmond

BeitragVerfasst am: 06.09.2006, 23:47    Titel: Antworten mit Zitat

Mugwump hat Folgendes geschrieben:
...
Aber ihr müsst mir dann doch nochmal erklären, warum man überhaupt Unterscheidungen machen muss und warum wir nicht einfach alles abrunden. Das Argument "Wir haben halt so abgestimmt!" ist zwar letztendlich das entscheidende, aber es überzeugt mich nicht...

Also, oh großer Maverick und ihr großen anderen: Überzeugt den kleinen Mugwump!


Liegt es nicht in der Natur des Überstimmens, dass man danach nicht mehr Überzeugen muss?! Darum geht es doch eigentlich in der Demokratie: Wenn einem die Argumente ausgehen oder das Gegenüber nix mehr checkt, wird einfach abgestimmt. Der Überstimmte muss es nicht raffen, sondern lediglich noch akzeptieren. Finde dich damit ab! Cool

Live lonjg and prosper...
Bishop
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mugwump
Wendigo
Wendigo


Anmeldedatum: 26.08.2006
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: 07.09.2006, 07:41    Titel: Antworten mit Zitat

Bishop hat Folgendes geschrieben:
Der Überstimmte muss es nicht raffen, sondern lediglich noch akzeptieren. Finde dich damit ab! Cool

*grummel* Not talking
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Dirt Eater Stammtisch Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de