Dirt Dirt Eater Stammtisch
Shadowrun Forum
 
Zurück ins Dirt Eater
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 DownloadsDownloads   LinksLinks 

Granatenwerfer & Co.

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Dirt Eater Stammtisch Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bishop
Schattenhund
Schattenhund


Anmeldedatum: 27.08.2006
Beiträge: 45
Wohnort: Redmond

BeitragVerfasst am: 15.02.2007, 00:05    Titel: Granatenwerfer & Co. Antworten mit Zitat

Tach auch!

Also, es sind ein paar Probleme aufgetreten, die es zu beseitigen gilt. Im Speziellen geht es um den Umgang mit Granaten und die hierzu nötigen Regeln. Es sind folgende Fragen offen:

1. Mit welcher Fertigkeit werden Unterlaufgranatwerfer verwendet? Laut Regeln, sofern ich sie tatsächlich in ihrer Gänze wahrgenommen haben sollte, werden diese mittels dem Talent "schwere Waffen" verwendet, unabhängig davon, ob es sich um einen eigenständigen oder unterlaufmontierten Werfer handelt. Ich möchte hier allerdings an unsere Regel aus dem alten System erinnern, da ich diese sehr gut fand. Unterlaufgranatwerfer wurden entweder mittels des Talentes Granatwerfer/Raketenwaffen bedient oder mit dem der Waffe zugehörenden Talent, unter der der Granatwerfer montiert war. Hier kam dann lediglich noch ein Malus hinzu. Wie machen wir das zukünftig?
2. Seit der Einführung des neuen Systems gibt es das Airburst-System, welches bei der Verwendung eines Granatwerfers mit Smartlink die Granate automatisch so einstellt, dass sie beim Aufprall direkt detoniert. Diese Regel lässt darauf schließen, dass mit Granatwerfern generell nur solche Granaten verschossen werden können, die einen Zeitzünder haben. Würde es Granaten mit Aufschlagzünder geben, wäre dieses Gimmick nutzlos. Übernehmen wir das so?

Live long and prosper...
Bishop
_________________
Live long and prosper...
Bishop
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lynx
Lofwyr
Lofwyr


Anmeldedatum: 25.08.2006
Beiträge: 63
Wohnort: Renton-Kent

BeitragVerfasst am: 17.02.2007, 14:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hoi!

Ich schließe mich Bishop im Punkt 1 an. Ich finde es gut, hier mit einem gewissen Malus zu arbeiten, falls die Fertigkeit nicht vorhanden ist.

Zu Punkt 2 bleibt die Frage, was mit den Runnern geschieht, die kein Smartlink besitzen. Können die ihre Granaten manuell einstellen? Das würde aber vorraussetzen, daß das ganze von der Handhabung her etwas aufwendiger wird. Oder sollten wir zwei verschiedene Granatentypen benutzen. Einmal mit Aufschlagzünder und zum anderen die justierbaren, dann aber nur in Verbindung mit Smartlink.

CU in Seattle,
Lynx
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mugwump
Wendigo
Wendigo


Anmeldedatum: 26.08.2006
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: 25.02.2007, 10:44    Titel: Antworten mit Zitat

Ok, etwas spät die Antwort. Aber sie kommt... Wink

Zu Punkt 1:
Ich würd's auch so handhaben: Entweder mit Fertigkeit "Granatwerfer/Raketenwaffen" oder mit der Fertigkeit der Waffe + Malus. Letzterer sollte aber *mindestens* darin bestehen, dass zwei Würfel abgezogen werden! Oder vielleicht eine Mindestwurferschwernis. (Soll heißen: Um den gleichen Effekt zu erzielen, braucht der Schütze *mehr* Erfolge als jemand, der die Fertigkeit "GraWerf/RakWa" hat.) Ansonsten wäre die Fertigkeit "GraWerf/RakWa" arg benachteiligt...

Lynx hat Folgendes geschrieben:
Hoi!
Zu Punkt 2 bleibt die Frage, was mit den Runnern geschieht, die kein Smartlink besitzen. Können die ihre Granaten manuell einstellen? Das würde aber vorraussetzen, daß das ganze von der Handhabung her etwas aufwendiger wird. Oder sollten wir zwei verschiedene Granatentypen benutzen. Einmal mit Aufschlagzünder und zum anderen die justierbaren, dann aber nur in Verbindung mit Smartlink.

Ich würde folgendes vorschlagen:
Es gibt weiterhin nur *eine* Granatenart. Man kann einstellen, ob Granaten per Aufschlag oder per Zeitzünder hochgehen. Die Leute mit dem Airburst-System können das per Smartlink. Die Leute *ohne* Smartlink müssen sich einen entsprechenden Knopf/Hebel an ihre Waffe anbauen lassen (kleiner Aufpreis), mit dem das dann manuell eingestellt wird (freie/einfache Handlung?).
Das *an der Granate selbst* einzustellen, halte ich nicht für zeitgemäß... Das wird sicherlich elektronisch geregelt und nicht per Knopf an der Granate...

Wir sprachen ja jetzt ausschließlich von Granaten, die per Waffe abgeschossen werden.
Wie schaut's denn mit Wurfgranate aus? Soll es da auch Versionen mit Aufschlagzünder geben? Oder wäre das unrealistisch bzw. zu krass?
Muss der ungeschickte Troll dann fürchten, dass die Granate schon in seiner Hand losgeht, weil die Granate die Berührung für einen Aufschlag hält? Smile

Also meinetwegen muss das nicht sein. Ich plädiere für: Wurfgranaten weiterhin nur mit Zeitzünder!

(Und warum fange ich dann überhaupt mit dieser Diskussion an??? Rolling Eyes )

Mugwump
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lynx
Lofwyr
Lofwyr


Anmeldedatum: 25.08.2006
Beiträge: 63
Wohnort: Renton-Kent

BeitragVerfasst am: 02.03.2007, 11:14    Titel: Antworten mit Zitat

Mugwump hat Folgendes geschrieben:
(Und warum fange ich dann überhaupt mit dieser Diskussion an??? )


Ja, das frage ich mich auch...

Aber der Rest hört sich ganz vernünftig an. Wir sollten das auf jeden Fall am nächsten Mittwoch nochmal kurz anreißen, wenn alle dabei sind...

CU
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mugwump
Wendigo
Wendigo


Anmeldedatum: 26.08.2006
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: 02.03.2007, 11:20    Titel: Antworten mit Zitat

Lynx hat Folgendes geschrieben:
[...]wenn alle dabei sind...

Ja, den Wink hab ich auch verstanden... Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Dirt Eater Stammtisch Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de