Dirt Eater

Freddys Sicht der Dinge

Zurück in den Privatbereich
Hi Chummers....
Ich habe mir oft Gedanken darüber gemacht, ob dieses Leben überhaupt noch einen Sinn macht. Manchmal wünsche ich mir, ich wäre damals auch gestorben - wie der Rest der Familie. Aber es war ja nicht so. Nein, es war definitiv nicht so...
Nach den schrecklichen Ereignissen von damals haben mich irgendwelche Leute zu meinem Onkel nach Seattle geschickt. Gute Sache das! So kam ich von "Bella Italia" nach Seattle. Und im nachhinein bin ich froh drum, denn jetzt habe ich ein Ziel...
RACHE !!!!
Ich dachte mal, es wäre einfach dieses Ziel zu erreichen. Scheiße war das!!! Was hat es mir eingebracht?? Zwei Jahre auf Bewährung! Aber es hatte ja auch was Positives. In diesen zwei Jahren habe ich einiges über die Schattenwelt erfahren. Diese Erfahrungen mache ich mir heute zu Nutze um mein Ziel zu erreichen!
Was ebenso positiv an diesen zwei Jahren war, ist, dass ich zum Beispiel einige der Leute, mit denen ich heute durch die Schatten laufe, kennengelernt habe.

Da wäre zum Beispiel Billy, ein Ork. Nettes Kerlchen, aber manchmal etwas zu impulsiv!! Das liegt wahrscheinlich daran, dass er ein Ki-Adept ist und dem Totem "Löwe" folgt. Er ist wahrlich sauschnell und saustark. Wo er hinlangt, wächst kein Gras mehr! Tja, irgendwie haben wir es geschafft, über Umwege aus unserer mißlichen Lage 'rauszukommen und uns nach einiger Zeit wieder zu finden.

Möge es göttliche Fügung sein, doch zur gleichen Zeit lernte ich auch die anderen aus unserer Gruppe kennen. Wir sind schon ein bunt zusammengewürfelter Haufen, aber ich denke wir kommen klasse miteinander aus.
Da wäre einmal Daedalus, unser "kleiner" Hexer. "Klein" weil er halt ein Zwerg ist, aber seine magischen Fähigkeiten zeugen von Größe. Sei es beim weglevitieren von Ausrüstung unserer Gegner, die dann auf einmal ohne Waffen dort stehen (das ist dann für mich eine wahre Freude...); oder sei es beim Ausschalten irgendwelcher Gegner durch seine komischen Was-weiß-ich-wie-die-heißen-Blitze!!
Wo wir schon einmal bei Magie sind, bleiben wir doch dabei. Auch in unserer kleinen Gemeinde ist da Bandit. Sie ist eine junge und talentierte... wie heißen die Viecher nochmal?? ... ach ja: Waschbärschamanin, die mir und anderen aus der Gruppe schon oft den Arsch gerettet hat.
Leider ist Magie überhaupt nicht meine Welt, deshalb gibt es ab und zu leichte Meinungsverschiedenheiten zwischen mir und den beiden, aber halt nichts, was man nicht ohne Probleme lösen könnte. Übrigens haben wir noch einen Ki-Adepten in unserer Gruppe. Kane. Er ist zwar auch ziemlich schlagkräftig, habe ich mir sagen lassen, doch leider ist er zu oft unterwegs und ich kann nicht allzuviel über ihn berichten.

Aber genug über Magie und Ki-Adepten geredet.
Kommen wir doch mal zu den Sachen, die mich eher interessieren: Cybertech und Bioware! Da wäre einmal Barracuda zu erwähnen. Er ist sauschnell und schießt wahrlich wie ein Revolverheld aus längst vergangenen Zeiten. Leider hat er mittlerweile anderen Verpflichtungen nachzugehen. Schade drum, er war ein sehr verläßlicher Partner. Zwar nicht so abgedreht wie meinereiner, aber dennoch sehr in Ordnung.
In seine Fußstapfen ist neuerdings Twister getreten. Er ist ein Elf. Ich weiß ehrlich nicht so recht, was man über ihn sagen kann. Ich kenn' ihn halt zu wenig. Er ist ebenfalls sehr schnell und verläßlich, er scheint aber schon wesentlich länger als wir im Geschäft zu sein - wobei er uns akzeptiert wie wir sind.
Unser Technik-Freak und Matrix-Spezialist ist Casio, unser Decker. Er ist gut! Nur seine Ausrüstung...! Immerwieder flucht er, er habe zu wenig Kohle, um sich was besseres leisten zu können.

Tja geht mir ja genauso. Ich hätte auch viel lieber bessere Cyberware, doch wie ihr alle wißt, Chummers, ist es halt ein Problem, günstig an solche Sachen 'ranzukommen. Na ja, ich habe irgendwie generell Probleme, günstig an Klamotten zu kommen. Das liegt wohl daran, dass ich ein Troll bin, und daß, wenn man knapp drei Meter groß ist, Anzüge und Ausrüstung, nicht mehr dem Standard entsprechen, was sich halt eben alle gut bezahlen lassen.
Ansonsten bin ich ein eher ruhiges Gemüt, der schon mal gerne mit Billy und Daedalus einen draufmacht und auch gerne draufhaut...

Es gibt nur eine Sache, die meinen Gemütszustand verschlechtern kann: Renraku-Leute!
Aus Gründen, die ich nicht näher nennen will, fliegen beim Anblick solcher Leute sämtliche Sicherungen durch, und ich laufe Amok! Also wenn Dir Dein Kopf etwas wert ist und wenn Du Renraku angehörst, solltest Du entweder aus dem Kon austreten, oder mir NIE über den Weg laufen, sonst sinken Deine Lebenserwartungen auf Sekunden und um Kopfgrößen...

In diesem Sinne möge Gott euch Chummers helfen eure Ziele zu erreichen, und möge er Euch gnädig aufnehmen, wenn mal was daneben gehen sollte. Ich jedenfalls werde solange weitermachen, bis ich die Renraku Arcologie explodieren sehe, und ich werde weiterhin ohne Gnade gegen jeden Renrakuangestellten vorgehen - wie zuvor! Egal ob Mann, Frau oder was auch sonst immer!

Vielleicht sieht man sich in den Schatten, Chummers, und dann hoffe ich, dass Ihr auf der richtigen Seite steht, weil sich sonst Eure Lebenszeichen ziemlich flach auf einem Monitor zeigen würden...


In diesem Sinne: bis bald, Chummers!

Gruß, Euer Freddy K.








>>>>>[Moooment mal! Habe ich da gerade "ruhiges Gemüt..." gelesen? Da erinnere ich mich doch noch an eine Sache: wie Freddy uns per Vid-Phone anruft und wir miterleben "dürfen", wie er gerade irgend so einen Japaner auseinandernimmt! Dieses arme Schwein ziert jetzt Freddys Schrumpfkopf-Gallerie! Ruhiges Gemüt! Genau!]<<<<<
- Daedalus <20.8.57/23:16:07>



>>>>>[Hallo Daedalus!!! Alles klar? Schön, dass Du mir irgendwelche Sachen unterstellst!! Also Du bist der Meinung, ich hätte jemanden dazu gezwungen, diesen Text zu schreiben, ja?? Und Du behauptest, ich hätte bzw. ich wäre kein "ruhiges Gemüt"?? Na dann können wir uns ja demnächst doch mal ganz ergiebig darüber unterhalten. Dann wirst Du sehen, wie "ruhig" ich eine neue Sportart ins Leben rufe - namens "Zwergen-Weit-Wurf". Alles, was man dazu braucht, ist ein lästernder Zwerg und einen genervter Troll, der keinem was zu Leide tun würde... Wäre doch mal was neues, oder?? Einmal im Leben fliegen... OHNE MAGIE ANZUWENDEN !!! Nur der Aufschlag, der könnte weh tun! Also, wir sehen uns ja sowieso demnächst...
Viel Spaß noch!! "Flieger, grüß mir die Sonne..."
P.S.: Übrigens, um Dein Kopf brauchst Du Dir ja eh keine Sorgen machen. Den kann man ja nicht noch mehr schrumpfen...]<<<<<
- Freddy <22.8.57/19:53:18>

Zurück in den Privatbereich